SySS - Hacking-Techniken

Sebastian Schreiber

Auf Facebook teilen Auf XING teilen
Vorherige Folie
Nächste Folie

Unser Mobiltelefon glauben wir geschützt durch einen Pin-Code. Auch unseren Computer versuchen wir mit Antiviren-Software vor dem Einschleusen schädlicher Software zu schützen und so zu verhindern, dass jemand Zugang zu unseren Daten erhält. Doch Angriffe auf Computersysteme, Datenausspähung und Datenklau sind allgegenwärtig. Die eingesetzten Hacking-Techniken werden stetig weiterentwickelt: Kaum ein Tag vergeht ohne neue Exploits.Aus Sicht eines Hackers zeigt Sebastian Schreiber Ihnen, wie erschütternd einfach es ist, vertrauliche Gespräche anderer mitzuhören und Einsicht in fremde Daten zu bekommen. In einer eindrücklichen Live-Hacking-Präsentation demonstriert er, dass kein Milliardenbudget notwendig ist, um ein umfassendes Profil von Menschen zu erstellen oder wichtige und sensible Informationen über Unternehmen sammeln. Dabei reichen häufig schon einige grundlegende Sicherheitsvorkehrungen – darunter auch regelmäßige Penetrationstestes – Schaden zu verhindern und so auch viel Geld